Die Beratung lohnt sich

Lassen Sie sich zur Krankenvollversicherung der Barmenia oder zur Dienstunfähigkeitsversicherung der Bayerischen beraten. Als Dankeschön erhalten Sie nach erfolgter Beratung einen 15 EUR Amazon-Gutschein bequem per E-Mail.

 

*Hier finden Sie die Gutscheinbedingungen.

Einfach privat versichern

Die Krankenversicherung für beihilfeberechtigte Lehrer - Genau der richtige Versicherungsschutz für Sie. Nutzen Sie die Möglichkeit Ihren Behilfeanspruch passgenau und individuell mit den erstklassigen Beihilfe-Tarifen der Barmenia zu ergänzen.

  • Flexibel – passt sich Ihrem Beihilfeanspruch an, je nach Laufbahn und Familienphase
  • Kostengünstig – im Ruhestand zahlen Beamte geringere Beiträge
  • Leistungsstark – hochwertige Leistungsmerkmale, um optimal versichert zu sein 

Einfach Arbeitskraft absichern

Die Dienstunfähigkeitsversicherung der Bayerischen - genau die passende Absicherung für Sie als Lehrer. Wählen Sie einen auf Sie abgestimmten Schutz, der Ihre Arbeitskraft rund um absichert.

 

  • Individuell - Arbeitskraftabsicherung, die sich mit unterschiedlichen Tariflinien Ihren Wünschen und Bedürfnissen anpasst
  • Preiswert - Einstiegertarife bereits für Studenten
  • Umfassend - Dienstunfähigkeitsklausel speziell für Lehrer

Was ist EinfachB

EinfachB ist Ihr digitales Angebot für Ihre ganz persönliche Beamtenvorsorge! Wir haben für Sie optimale Absicherungsmöglichkeiten für Lehreramtsanwärter und Lehrer zusammengestellt. 

Mit EinfachB haben Sie die Möglichkeit die Vorteile der privaten Krankenversicherung und der Dienstunfähigkeitsversicherung flexibel zu kombinieren. Dabei stehen Ihnen mit der Barmenia und der Bayerischen zwei kompetente Partner zur Seite.


Fordern Sie  in wenigen Minuten Ihren individuellen Vorschlag an oder lassen Sie sich gleich von einem Fachspezialisten beraten.

Tradition und Qualität, die überzeugen

Gemeinsam stark - das Beste aus zwei Welten. Mit der Bayerischen und der Barmenia haben Sie zwei erfahrene Partner an Ihrer Seite.

Leistungsstarke Produkte, schneller Service, langjährige Erfahrung im Beamtensektor.

Klare Positionierung und nachhaltige Ausrichtung, um langfristig sorgenfrei in die Zukunft zu blicken.

Bei uns erhalten Sie die Kombination aus PKV und DU - ein Alleinstellungsmerkmal, das sich sehen lassen kann.

Barmenia-Logo.png
Die_Bayerische.jpg

Private Kranken­versicherung

  • Basis

    Grundabsicherung


  • Top

    Top Preis-Leistung


  • Premium

    Bestens versichert


    Umfassend abgesichert
  • Inklusive ambulanter, stationärer und Zahnbehandlung

    Die Leistungen richten sich nach der vereinbarten Leistungsstufe (20 % , 30 %, 50 %):

    • Arzt und Heilpraktiker (freie Arztwahl)
    • Arznei- und Verbandsmittel 
    • Ambulante Vorsorgeuntersuchungen (ohne Begrenzung auf gesetzliche Programme)
    • Heilmittel (z. B. Krankengymnastik)
    • Hilfsmittel (z. B. Hörgeräte
    • Brille/Kontaktlinsen alle 2 Jahre bis zu 400 EUR Rechnungsbetrag
    • LASIK bis 2.000 EUR Rechnungsbetrag pro Auge
    • Ambulante Psychotherapie (80 % der vereinbarten Leistungsstufe)
    • Ambulante Transportkosten z. B. nach einem Unfall, bei ambulanten Operationen oder Dialyse sowie Strahlen- und Chemotherapie
    • Zahnbehandlung und -prophylaxe (professionelle Zahnreinigung, Wurzel- und Parodontose-Behandlungen, hochwertige Kunststoff-Füllungen)
    • Zahnersatz (z. B. Kronen, Implantate, Brücken) und Kieferorthopädie
    • Kurbehandlung und Kurmittel
    • Bei einer Genesungskur zusätzlich Genesungsgeld für maximal 28 Tage

    ---

    Abweichend für Beamte auf Widerruf:

    • Brille/Kontaktlinsen alle 2 Jahre bis zu 150 EUR Rechnungsbetrag
    • Ambulante Transportkosten z. B. nach einem Unfall
    • Zahnbehandlung und -prophylaxe (z. B.  hochwertige Kunststoff-Füllungen)
    • Zahnersatz (z. B. Kronen, Implantate, Brücken) und Kieferorthopädie bis max. 1.000 EUR Rechnungsbetrag
    • Kurbehandlung und Kurmittel, ggf. Genesungsgeld bei Genesungskuren
  • Krankenhaus- unterbringung: Mehrbettzimmer

    Die Leistungen richten sich nach der vereinbarten Leistungsstufe (20 % , 50 %, 70 %): Unterbringung im Mehrbettzimmer

     

  • Privatärztliche Behandlung (Spezialist Ihrer Wahl)

  • Krankenhaus­tagegeld

  • Naturheil­verfahren

  • Inklusive ambulanter, stationärer und Zahnbehandlung

    Die Leistungen richten sich nach der vereinbarten Leistungsstufe (20 % , 30 %, 50 %):

    • Arzt und Heilpraktiker (freie Arztwahl)
    • Arznei- und Verbandsmittel 
    • Ambulante Vorsorgeuntersuchungen (ohne Begrenzung auf gesetzliche Programme)
    • Heilmittel (z. B. Krankengymnastik)
    • Hilfsmittel (z. B. Hörgeräte) 
    • Brille/Kontaktlinsen alle 2 Jahre bis zu 400 EUR Rechnungsbetrag
    • LASIK bis 2.000 EUR Rechnungsbetrag pro Auge
    • Ambulante Psychotherapie (80 % der vereinbarten Leistungsstufe)
    • Ambulante Transportkosten z. B. nach einem Unfall, bei ambulanten Operationen oder Dialyse sowie Strahlen- und Chemotherapie
    • Zahnbehandlung und -prophylaxe (professionelle Zahnreinigung, Wurzel- und Parodontose-Behandlungen, hochwertige Kunststoff-Füllungen)
    • Zahnersatz (z. B. Kronen, Implantate, Brücken) und Kieferorthopädie
    • Kurbehandlung und Kurmittel
    • Bei einer Genesungskur zusätzlich Genesungsgeld für maximal 28 Tage

    ---

    Abweichend für Beamte auf Widerruf:

    • Brille/Kontaktlinsen alle 2 Jahre bis zu 150 EUR Rechnungsbetrag
    • Ambulante Transportkosten z. B. nach einem Unfall
    • Zahnbehandlung und -prophylaxe (z. B.  hochwertige Kunststoff-Füllungen)
    • Zahnersatz (z. B. Kronen, Implantate, Brücken) und Kieferorthopädie bis max. 1.000 EUR Rechnungsbetrag
    • Kurbehandlung und Kurmittel, ggf. Genesungsgeld bei Genesungskuren
  • Krankenhaus- unterbringung: Zweibettzimmer

    Die Leistungen richten sich nach der vereinbarten Leistungsstufe (20 % , 50 %, 70 %): Unterbringung im Zweibettzimmer

     

  • Privatärztliche Behandlung (Spezialist Ihrer Wahl)

    Die Leistungen richten sich nach der vereinbarten Leistungsstufe (20 % , 50 %, 70 %):

    • Behandlung durch den Chefarzt
    • Krankenhaustagegeld bei Verzicht auf Chefarztbehandlung
  • Krankenhaus­tagegeld

    Krankenhaustagegeld: 25 €

    • Tägliche Zahlung des Krankenhausgeldes
    • für jeden Tag eines stationären Krankenhausaufenthaltes
  • Naturheil­verfahren

  • Inklusive ambulanter, stationärer und Zahnbehandlung

    Die Leistungen richten sich nach der vereinbarten Leistungsstufe (20 % , 30 %, 50 %):

    • Arzt und Heilpraktiker (freie Arztwahl)
    • Arznei- und Verbandsmittel 
    • Ambulante Vorsorgeuntersuchungen (ohne Begrenzung auf gesetzliche Programme)
    • Heilmittel (z. B. Krankengymnastik)
    • Hilfsmittel (z. B. Hörgeräte) 
    • Brille/Kontaktlinsen alle 2 Jahre bis zu 400 EUR Rechnungsbetrag
    • LASIK bis 2.000 EUR Rechnungsbetrag pro Auge
    • Ambulante Psychotherapie (80 % der vereinbarten Leistungsstufe)
    • Ambulante Transportkosten z. B. nach einem Unfall, bei ambulanten Operationen oder Dialyse sowie Strahlen- und Chemotherapie
    • Zahnbehandlung und -prophylaxe (professionelle Zahnreinigung, Wurzel- und Parodontose-Behandlungen, hochwertige Kunststoff-Füllungen)
    • Zahnersatz (z. B. Kronen, Implantate, Brücken) und Kieferorthopädie
    • Kurbehandlung und Kurmittel
    • Bei einer Genesungskur zusätzlich Genesungsgeld für maximal 28 Tage

    ---

    Abweichend für Beamte auf Widerruf:

    • Brille/Kontaktlinsen alle 2 Jahre bis zu 150 EUR Rechnungsbetrag
    • Ambulante Transportkosten z. B. nach einem Unfall
    • Zahnbehandlung und -prophylaxe (z. B.  hochwertige Kunststoff-Füllungen)
    • Zahnersatz (z. B. Kronen, Implantate, Brücken) und Kieferorthopädie bis max. 1.000 EUR Rechnungsbetrag
    • Kurbehandlung und Kurmittel, ggf. Genesungsgeld bei Genesungskuren
  • Krankenhaus- unterbringung: Einbettzimmer

    Die Leistungen richten sich nach der vereinbarten Leistungsstufe (20 % , 50 %, 70 %): Unterbringung im Einbettzimmer

     

  • Privatärztliche Behandlung (Spezialist Ihrer Wahl)

    Die Leistungen richten sich nach der vereinbarten Leistungsstufe (20 % , 50 %, 70 %):

    • Behandlung durch den Chefarzt
    • Krankenhaustagegeld bei Verzicht auf Chefarztbehandlung
  • Krankenhaus­tagegeld

    Krankenhaustagegeld: 25 €

    • Tägliche Zahlung des Krankenhausgeldes
    • für jeden Tag eines stationären Krankenhausaufenthaltes
  • Naturheil­verfahren

    Die Leistungen richten sich nach der vereinbarten Leistungsstufe (20 % , 50 %, 70 %):

    Untersuchungs- und Behandlungsmethoden nach Hufeland und dem gültigen Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker

Basis

Grundabsicherung

  • Inklusive ambulanter, stationärer und Zahnbehandlung

    Die Leistungen richten sich nach der vereinbarten Leistungsstufe (20 % , 30 %, 50 %):

    • Arzt und Heilpraktiker (freie Arztwahl)
    • Arznei- und Verbandsmittel 
    • Ambulante Vorsorgeuntersuchungen (ohne Begrenzung auf gesetzliche Programme)
    • Heilmittel (z. B. Krankengymnastik)
    • Hilfsmittel (z. B. Hörgeräte
    • Brille/Kontaktlinsen alle 2 Jahre bis zu 400 EUR Rechnungsbetrag
    • LASIK bis 2.000 EUR Rechnungsbetrag pro Auge
    • Ambulante Psychotherapie (80 % der vereinbarten Leistungsstufe)
    • Ambulante Transportkosten z. B. nach einem Unfall, bei ambulanten Operationen oder Dialyse sowie Strahlen- und Chemotherapie
    • Zahnbehandlung und -prophylaxe (professionelle Zahnreinigung, Wurzel- und Parodontose-Behandlungen, hochwertige Kunststoff-Füllungen)
    • Zahnersatz (z. B. Kronen, Implantate, Brücken) und Kieferorthopädie
    • Kurbehandlung und Kurmittel
    • Bei einer Genesungskur zusätzlich Genesungsgeld für maximal 28 Tage

    ---

    Abweichend für Beamte auf Widerruf:

    • Brille/Kontaktlinsen alle 2 Jahre bis zu 150 EUR Rechnungsbetrag
    • Ambulante Transportkosten z. B. nach einem Unfall
    • Zahnbehandlung und -prophylaxe (z. B.  hochwertige Kunststoff-Füllungen)
    • Zahnersatz (z. B. Kronen, Implantate, Brücken) und Kieferorthopädie bis max. 1.000 EUR Rechnungsbetrag
    • Kurbehandlung und Kurmittel, ggf. Genesungsgeld bei Genesungskuren
  • Krankenhaus- unterbringung: Mehrbettzimmer

    Die Leistungen richten sich nach der vereinbarten Leistungsstufe (20 % , 50 %, 70 %): Unterbringung im Mehrbettzimmer

     

  • Privatärztliche Behandlung (Spezialist Ihrer Wahl)

  • Krankenhaus­tagegeld

  • Naturheil­verfahren

Top

Top Preis-Leistung

  • Inklusive ambulanter, stationärer und Zahnbehandlung

    Die Leistungen richten sich nach der vereinbarten Leistungsstufe (20 % , 30 %, 50 %):

    • Arzt und Heilpraktiker (freie Arztwahl)
    • Arznei- und Verbandsmittel 
    • Ambulante Vorsorgeuntersuchungen (ohne Begrenzung auf gesetzliche Programme)
    • Heilmittel (z. B. Krankengymnastik)
    • Hilfsmittel (z. B. Hörgeräte) 
    • Brille/Kontaktlinsen alle 2 Jahre bis zu 400 EUR Rechnungsbetrag
    • LASIK bis 2.000 EUR Rechnungsbetrag pro Auge
    • Ambulante Psychotherapie (80 % der vereinbarten Leistungsstufe)
    • Ambulante Transportkosten z. B. nach einem Unfall, bei ambulanten Operationen oder Dialyse sowie Strahlen- und Chemotherapie
    • Zahnbehandlung und -prophylaxe (professionelle Zahnreinigung, Wurzel- und Parodontose-Behandlungen, hochwertige Kunststoff-Füllungen)
    • Zahnersatz (z. B. Kronen, Implantate, Brücken) und Kieferorthopädie
    • Kurbehandlung und Kurmittel
    • Bei einer Genesungskur zusätzlich Genesungsgeld für maximal 28 Tage

    ---

    Abweichend für Beamte auf Widerruf:

    • Brille/Kontaktlinsen alle 2 Jahre bis zu 150 EUR Rechnungsbetrag
    • Ambulante Transportkosten z. B. nach einem Unfall
    • Zahnbehandlung und -prophylaxe (z. B.  hochwertige Kunststoff-Füllungen)
    • Zahnersatz (z. B. Kronen, Implantate, Brücken) und Kieferorthopädie bis max. 1.000 EUR Rechnungsbetrag
    • Kurbehandlung und Kurmittel, ggf. Genesungsgeld bei Genesungskuren
  • Krankenhaus- unterbringung: Zweibettzimmer

    Die Leistungen richten sich nach der vereinbarten Leistungsstufe (20 % , 50 %, 70 %): Unterbringung im Zweibettzimmer

     

  • Privatärztliche Behandlung (Spezialist Ihrer Wahl)

    Die Leistungen richten sich nach der vereinbarten Leistungsstufe (20 % , 50 %, 70 %):

    • Behandlung durch den Chefarzt
    • Krankenhaustagegeld bei Verzicht auf Chefarztbehandlung
  • Krankenhaus­tagegeld

    Krankenhaustagegeld: 25 €

    • Tägliche Zahlung des Krankenhausgeldes
    • für jeden Tag eines stationären Krankenhausaufenthaltes
  • Naturheil­verfahren

Premium

Bestens versichert

Umfassend abgesichert
  • Inklusive ambulanter, stationärer und Zahnbehandlung

    Die Leistungen richten sich nach der vereinbarten Leistungsstufe (20 % , 30 %, 50 %):

    • Arzt und Heilpraktiker (freie Arztwahl)
    • Arznei- und Verbandsmittel 
    • Ambulante Vorsorgeuntersuchungen (ohne Begrenzung auf gesetzliche Programme)
    • Heilmittel (z. B. Krankengymnastik)
    • Hilfsmittel (z. B. Hörgeräte) 
    • Brille/Kontaktlinsen alle 2 Jahre bis zu 400 EUR Rechnungsbetrag
    • LASIK bis 2.000 EUR Rechnungsbetrag pro Auge
    • Ambulante Psychotherapie (80 % der vereinbarten Leistungsstufe)
    • Ambulante Transportkosten z. B. nach einem Unfall, bei ambulanten Operationen oder Dialyse sowie Strahlen- und Chemotherapie
    • Zahnbehandlung und -prophylaxe (professionelle Zahnreinigung, Wurzel- und Parodontose-Behandlungen, hochwertige Kunststoff-Füllungen)
    • Zahnersatz (z. B. Kronen, Implantate, Brücken) und Kieferorthopädie
    • Kurbehandlung und Kurmittel
    • Bei einer Genesungskur zusätzlich Genesungsgeld für maximal 28 Tage

    ---

    Abweichend für Beamte auf Widerruf:

    • Brille/Kontaktlinsen alle 2 Jahre bis zu 150 EUR Rechnungsbetrag
    • Ambulante Transportkosten z. B. nach einem Unfall
    • Zahnbehandlung und -prophylaxe (z. B.  hochwertige Kunststoff-Füllungen)
    • Zahnersatz (z. B. Kronen, Implantate, Brücken) und Kieferorthopädie bis max. 1.000 EUR Rechnungsbetrag
    • Kurbehandlung und Kurmittel, ggf. Genesungsgeld bei Genesungskuren
  • Krankenhaus- unterbringung: Einbettzimmer

    Die Leistungen richten sich nach der vereinbarten Leistungsstufe (20 % , 50 %, 70 %): Unterbringung im Einbettzimmer

     

  • Privatärztliche Behandlung (Spezialist Ihrer Wahl)

    Die Leistungen richten sich nach der vereinbarten Leistungsstufe (20 % , 50 %, 70 %):

    • Behandlung durch den Chefarzt
    • Krankenhaustagegeld bei Verzicht auf Chefarztbehandlung
  • Krankenhaus­tagegeld

    Krankenhaustagegeld: 25 €

    • Tägliche Zahlung des Krankenhausgeldes
    • für jeden Tag eines stationären Krankenhausaufenthaltes
  • Naturheil­verfahren

    Die Leistungen richten sich nach der vereinbarten Leistungsstufe (20 % , 50 %, 70 %):

    Untersuchungs- und Behandlungsmethoden nach Hufeland und dem gültigen Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker

Dienstunfähigkeitsversicherung

  • Basis

    Grundabsicherung


  • Top

    Top Preis-Leistung


  • Premium

    Bestens versichert


    Umfassend abgesichert
  • 100 % Leistung ab 50 %iger Berufsunfähigkeit oder Dienstunfähigkeit

    Wenn Sie Ihren Beruf krankheitsbedingt zu 50 % nicht mehr ausführen können, erhalten Sie von uns die volle BU-Rente. So können Sie die anfallenden Kosten für z. B. Miete, Lebensmittel, Mobilität weiter bezahlen.

    Wenn Sie Ihren Beruf zu weniger als 50 % nicht mehr ausführen können, erhalten Sie von uns im Pflegefall ebenfalls eine volle Rente – und das sogar schon ab einem Pflegepunkt.

  • Umfassende DU-Klausel für Beamte

    Wird Ihnen die allgemeine Dienstunfähigkeit ärztlich bescheinigt und Sie werden entlassen oder in den Ruhestand versetzt, erhalten Sie als Beamter oder Beamtin die vereinbarten Leistungen.

    Die zeitliche Begrenzung auf 24 Monate bei Entlassung wegen Dienstunfähigkeit entfällt dabei.

    Es ist auch keine medizinische Nachprüfung mehr nötig, wenn keine Reaktivierung ins Beamtenverhältnis erfolgt.

  • Nachversich­erungsgarantie ohne Risikoprüfung

    Wenn es Veränderungen in Ihrem Leben gibt, z. B. Sie heiraten oder bekommen ein Kind, können Sie Ihre Dienstunfähigkeitsversicherung einfach anpassen – ohne erneute Gesundheitsprüfung.
  • Volle Leistung bei Krankschreibung oder Arbeitsunfähigkeit

  • Soforthilfe von 3 Monatsrenten

  • Einmalige Wiederein­gliederungshilfe

  • 100 % Leistung ab 50 %iger Berufsunfähigkeit oder Dienstunfähigkeit

    Wenn Sie Ihren Beruf krankheitsbedingt zu 50 % nicht mehr ausführen können, erhalten Sie von uns die volle BU-Rente. So können Sie die anfallenden Kosten für z. B. Miete, Lebensmittel, Mobilität weiter bezahlen.

    Wenn Sie Ihren Beruf zu weniger als 50 % nicht mehr ausführen können, erhalten Sie von uns im Pflegefall ebenfalls eine volle Rente – und das sogar schon ab einem Pflegepunkt.

  • Umfassende DU-Klausel für Beamte

    Wird Ihnen die allgemeine Dienstunfähigkeit ärztlich bescheinigt und Sie werden entlassen oder in den Ruhestand versetzt, erhalten Sie als Beamter oder Beamtin die vereinbarten Leistungen.

    Die zeitliche Begrenzung auf 24 Monate bei Entlassung wegen Dienstunfähigkeit entfällt dabei.

    Es ist auch keine medizinische Nachprüfung mehr nötig, wenn keine Reaktivierung ins Beamtenverhältnis erfolgt.

  • Nachversich­erungsgarantie ohne Risikoprüfung

    Wenn es Veränderungen in Ihrem Leben gibt, z. B. Sie heiraten oder bekommen ein Kind, können Sie Ihre Dienstunfähigkeitsversicherung einfach anpassen – ohne erneute Gesundheitsprüfung.
  • Volle Leistung bei Krankschreibung oder Arbeitsunfähigkeit

    Wenn Sie für 6 Monate von einem Arzt krankgeschrieben werden, erhalten Sie die volle Leistung. Die Leistung wird erbracht, solange die Arbeitsunfähigkeit andauert, höchstens jedoch 18 Monate.
  • Soforthilfe von 3 Monatsrenten

  • Einmalige Wiederein­gliederungshilfe

  • 100 % Leistung ab 50 %iger Berufsunfähigkeit oder Dienstunfähigkeit

    Wenn Sie Ihren Beruf krankheitsbedingt zu 50 % nicht mehr ausführen können, erhalten Sie von uns die volle BU-Rente. So können Sie die anfallenden Kosten für z. B. Miete, Lebensmittel, Mobilität weiter bezahlen.

    Wenn Sie Ihren Beruf zu weniger als 50 % nicht mehr ausführen können, erhalten Sie von uns im Pflegefall ebenfalls eine volle Rente – und das sogar schon ab einem Pflegepunkt.

  • Umfassende DU-Klausel für Beamte

    Wird Ihnen die allgemeine Dienstunfähigkeit ärztlich bescheinigt und Sie werden entlassen oder in den Ruhestand versetzt, erhalten Sie als Beamter oder Beamtin die vereinbarten Leistungen.

    Die zeitliche Begrenzung auf 24 Monate bei Entlassung wegen Dienstunfähigkeit entfällt dabei.

    Es ist auch keine medizinische Nachprüfung mehr nötig, wenn keine Reaktivierung ins Beamtenverhältnis erfolgt.

  • Nachversich­erungsgarantie ohne Risikoprüfung

    Wenn es Veränderungen in Ihrem Leben gibt, z. B. Sie heiraten oder bekommen ein Kind, können Sie Ihre Dienstunfähigkeitsversicherung einfach anpassen – ohne erneute Gesundheitsprüfung.
  • Volle Leistung bei Krankschreibung oder Arbeitsunfähigkeit

    Wenn Sie für 6 Monate von einem Arzt krankgeschrieben werden, erhalten Sie die volle Leistung. Die Leistung wird erbracht, solange die Arbeitsunfähigkeit andauert, höchstens jedoch 18 Monate.
  • Soforthilfe von 3 Monatsrenten

    Wir zahlen Ihnen einen Betrag in Höhe von 3 Monatsrenten aus (maximal 6.000 EUR), wenn erstmals eine Berufsunfähigkeit anerkannt wird.
  • Einmalige Wiederein­gliederungshilfe

    Wir zahlen Ihnen einen Betrag in Höhe von 6 Monatsrenten aus, wenn eine unbefristet anerkannte Berufsunfähigkeits-Versicherungsleistung wieder entfällt, die Leistungsdauer des Vertrages aber noch mindestens ein Jahr beträgt.

Basis

Grundabsicherung

  • 100 % Leistung ab 50 %iger Berufsunfähigkeit oder Dienstunfähigkeit

    Wenn Sie Ihren Beruf krankheitsbedingt zu 50 % nicht mehr ausführen können, erhalten Sie von uns die volle BU-Rente. So können Sie die anfallenden Kosten für z. B. Miete, Lebensmittel, Mobilität weiter bezahlen.

    Wenn Sie Ihren Beruf zu weniger als 50 % nicht mehr ausführen können, erhalten Sie von uns im Pflegefall ebenfalls eine volle Rente – und das sogar schon ab einem Pflegepunkt.

  • Umfassende DU-Klausel für Beamte

    Wird Ihnen die allgemeine Dienstunfähigkeit ärztlich bescheinigt und Sie werden entlassen oder in den Ruhestand versetzt, erhalten Sie als Beamter oder Beamtin die vereinbarten Leistungen.

    Die zeitliche Begrenzung auf 24 Monate bei Entlassung wegen Dienstunfähigkeit entfällt dabei.

    Es ist auch keine medizinische Nachprüfung mehr nötig, wenn keine Reaktivierung ins Beamtenverhältnis erfolgt.

  • Nachversich­erungsgarantie ohne Risikoprüfung

    Wenn es Veränderungen in Ihrem Leben gibt, z. B. Sie heiraten oder bekommen ein Kind, können Sie Ihre Dienstunfähigkeitsversicherung einfach anpassen – ohne erneute Gesundheitsprüfung.
  • Volle Leistung bei Krankschreibung oder Arbeitsunfähigkeit

  • Soforthilfe von 3 Monatsrenten

  • Einmalige Wiederein­gliederungshilfe

Top

Top Preis-Leistung

  • 100 % Leistung ab 50 %iger Berufsunfähigkeit oder Dienstunfähigkeit

    Wenn Sie Ihren Beruf krankheitsbedingt zu 50 % nicht mehr ausführen können, erhalten Sie von uns die volle BU-Rente. So können Sie die anfallenden Kosten für z. B. Miete, Lebensmittel, Mobilität weiter bezahlen.

    Wenn Sie Ihren Beruf zu weniger als 50 % nicht mehr ausführen können, erhalten Sie von uns im Pflegefall ebenfalls eine volle Rente – und das sogar schon ab einem Pflegepunkt.

  • Umfassende DU-Klausel für Beamte

    Wird Ihnen die allgemeine Dienstunfähigkeit ärztlich bescheinigt und Sie werden entlassen oder in den Ruhestand versetzt, erhalten Sie als Beamter oder Beamtin die vereinbarten Leistungen.

    Die zeitliche Begrenzung auf 24 Monate bei Entlassung wegen Dienstunfähigkeit entfällt dabei.

    Es ist auch keine medizinische Nachprüfung mehr nötig, wenn keine Reaktivierung ins Beamtenverhältnis erfolgt.

  • Nachversich­erungsgarantie ohne Risikoprüfung

    Wenn es Veränderungen in Ihrem Leben gibt, z. B. Sie heiraten oder bekommen ein Kind, können Sie Ihre Dienstunfähigkeitsversicherung einfach anpassen – ohne erneute Gesundheitsprüfung.
  • Volle Leistung bei Krankschreibung oder Arbeitsunfähigkeit

    Wenn Sie für 6 Monate von einem Arzt krankgeschrieben werden, erhalten Sie die volle Leistung. Die Leistung wird erbracht, solange die Arbeitsunfähigkeit andauert, höchstens jedoch 18 Monate.
  • Soforthilfe von 3 Monatsrenten

  • Einmalige Wiederein­gliederungshilfe

Premium

Bestens versichert

Umfassend abgesichert
  • 100 % Leistung ab 50 %iger Berufsunfähigkeit oder Dienstunfähigkeit

    Wenn Sie Ihren Beruf krankheitsbedingt zu 50 % nicht mehr ausführen können, erhalten Sie von uns die volle BU-Rente. So können Sie die anfallenden Kosten für z. B. Miete, Lebensmittel, Mobilität weiter bezahlen.

    Wenn Sie Ihren Beruf zu weniger als 50 % nicht mehr ausführen können, erhalten Sie von uns im Pflegefall ebenfalls eine volle Rente – und das sogar schon ab einem Pflegepunkt.

  • Umfassende DU-Klausel für Beamte

    Wird Ihnen die allgemeine Dienstunfähigkeit ärztlich bescheinigt und Sie werden entlassen oder in den Ruhestand versetzt, erhalten Sie als Beamter oder Beamtin die vereinbarten Leistungen.

    Die zeitliche Begrenzung auf 24 Monate bei Entlassung wegen Dienstunfähigkeit entfällt dabei.

    Es ist auch keine medizinische Nachprüfung mehr nötig, wenn keine Reaktivierung ins Beamtenverhältnis erfolgt.

  • Nachversich­erungsgarantie ohne Risikoprüfung

    Wenn es Veränderungen in Ihrem Leben gibt, z. B. Sie heiraten oder bekommen ein Kind, können Sie Ihre Dienstunfähigkeitsversicherung einfach anpassen – ohne erneute Gesundheitsprüfung.
  • Volle Leistung bei Krankschreibung oder Arbeitsunfähigkeit

    Wenn Sie für 6 Monate von einem Arzt krankgeschrieben werden, erhalten Sie die volle Leistung. Die Leistung wird erbracht, solange die Arbeitsunfähigkeit andauert, höchstens jedoch 18 Monate.
  • Soforthilfe von 3 Monatsrenten

    Wir zahlen Ihnen einen Betrag in Höhe von 3 Monatsrenten aus (maximal 6.000 EUR), wenn erstmals eine Berufsunfähigkeit anerkannt wird.
  • Einmalige Wiederein­gliederungshilfe

    Wir zahlen Ihnen einen Betrag in Höhe von 6 Monatsrenten aus, wenn eine unbefristet anerkannte Berufsunfähigkeits-Versicherungsleistung wieder entfällt, die Leistungsdauer des Vertrages aber noch mindestens ein Jahr beträgt.

Noch nicht überzeugt?

Ausgezeichnete Partnerschaft. Die Barmenia und die Bayerische wurden bereits mehrfach ausgezeichnet. Überzeugen Sie sich selbst!

Barmenia Ascore Pkv Barmenia Capital Klima Barmenia Welt Srvicechampions DieBayerische Capital Innovation DieBayerische MaklerChampion Siegel All Diebayerische Tuev Siegel Quer

EinfachB

Der beste Service

  • Bedarfsgerechte Analyse - Mit wenigen persönlichen Angaben erhalten Sie direkt das gewünschte Produkt. Nehmen Sie sich 5 Minuten Zeit.
  • Ob per Desktop-PC, Laptop oder mobil überall können Sie schnell und einfach unseren digitalen Service nutzen.
  • Unsere kompetenten Berater unterstützen Sie bei Fragen und weiteren Wünschen.
  • Bei uns erhalten Sie ein individuelles Komplettpaket für Beamte mit überragender Versicherungskompetenz.

Einfach Digital

Einfach und übersichtlich: Ihr passendes Angebot für die perfekte Beamtenvorsorge auf einer Plattform. Auf einen Blick verschaffen Sie sich einen ersten Überblick für Ihre passende Vorsorge. Mit dem Angebotsrechner gewinnen Sie eine erste Einschätzung zu Preis und Leistung. 

Einfach starke Produkte

Ihre Gesundheit sollte immer an erster Stelle stehen. Deshalb sind Sie bei uns genau richtig. Wir bieten Ihnen eine erstklassige Beamtenvorsorge mit umfassendem Gesundheitsschutz und individueller finanzieller Absicherung. 

Einfach gute Beratung

EinfachB bietet Ihnen ganz unverbindlich einen ersten Eindruck einer idealen Absicherung. Wir lassen Sie nicht alleine. Mit unseren EinfachB-Beratern habe Sie die Möglichkeit Ihre Absicherungsmöglichkeiten zu besprechen. Auch für Sie ganz einfach und digital von zu Hause. Nutzen Sie dazu einfach unsere Angebotsberechnung mit integrierter Terminvereinbarung.