unfall

Unfall-Versicherung

Pro Jahr passieren über 9 Millionen Unfälle in Deutschland, alle vier Sekunden einer. Nicht alle gehen glimpflich aus!

Die gesetzliche Unfallversicherung reicht da nicht: Allein für die gesamte Freizeit besteht keine Absicherung. Die Bayerische sichert Ihre Kunden und deren Familien ab.

Alternative 1:

Unfall-Police OPTIMAL, die klassische Unfall-Versicherung

Bei dieser Versicherung erhält man nach einem Unfall je nach Invaliditätsgrad einen bestimmten Prozentsatz der festgelegten Unfallsumme. Die Unfall-Police OPTIMAL gibt es in drei Varianten und man kann viele weitere Leistungen für das persönliche Schutzpaket vereinbaren.

Alternative 2:

Unfall-Police INDIVIDUAL, die Unfall-Absicherung mit Schadenersatz und 10 Millionen Euro Deckungssumme

Bei dieser Versicherung wird bei unfallbedingter Invalidität der entstandene Schaden nach den Regeln der gesetzlichen Haftpflicht-Bestimmungen ersetzt – so, als hätte die Bayerische den Schaden verursacht. Ideal, wenn bereits bei geringfügiger Invalidität der Beruf nicht mehr ausgeübt werden kann.

Die Bayerische ist ausgezeichnet!

Assekurata Unternehmensrating

Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.
Erfahren Sie mehr in unseren Datenschutzrichtlinien .