Unabhängige Unternehmensbewertungen

Assekurata Unternehmensqualität BL

Unabhängige Unternehmensbewertungen

Unabhängige Ratingunternehmen bestätigen die Qualität unseres Unternehmens.

Die Bilanzstärke der Bayerischen

Angaben zur Beteiligung der Versicherten an den Erträgen im Geschäftsjahr 2020 gemäß § 15 Abs. 1 Mindestzuführungsverordnung ("MindZV")

BL die Bayerische Lebensversicherung AG (bis 09/2020: Neue Bayerische Beamten Lebensversicherung AG)

Erträge*:

 

Kapitalerträge

41.298.470,72 EUR

Risikoergebnis

7.405.317,03 EUR

übriges Ergebnis

11.824.309,81 EUR

Summe

60.528.097,56 EUR

 

Aufgliederung der Beteiligung der Versicherten an den Erträgen:

 
Rechnungszins 19.171.440,94 EUR
Direktgutschrift 32.601.585,22 EUR
Zuführung zur RfB  6.014.873,10 EUR
Summe 57.787.899,26 EUR

 

* Die Ertragsquellen sind die anzurechnenden Kapitalerträge, das Risikoergebnis (soweit positiv) und das übrige Ergebnis (soweit positiv) im Sinne der §§ 6 bis 8  MindZV für den überschussberechtigten Versicherungsbestand. Der Eintrag "-" bedeutet, dass die Ertragsquelle mit einem Verlust abgeschlossen hat.

Bayerische Beamten Lebensversicherung a. G.

Erträge*:

 

Kapitalerträge

157.948.843,01 EUR

Risikoergebnis

5.322.188,90 EUR

übriges Ergebnis

-

Summe

163.271.031,91 EUR

 

Aufgliederung der Beteiligung der Versicherten an den Erträgen:

 
Rechnungszins 102.249.896,05 EUR
Direktgutschrift 13.213.767,39 EUR
Zuführung zur RfB 33.692.578,66 EUR
Summe 149.156.242,10 EUR

 

* Die Ertragsquellen sind die anzurechnenden Kapitalerträge, das Risikoergebnis (soweit positiv) und das übrige Ergebnis (soweit positiv) im Sinne der §§ 6 bis 8  MindZV für den überschussberechtigten Versicherungsbestand. Der Eintrag "-" bedeutet, dass die Ertragsquelle mit einem Verlust abgeschlossen hat.