Ihre Vorteile mit der Existenzsicherungs-Rente

Auf einen Blick

  • Sie sind bei Unfällen direkt nach Versicherungsbeginn abgesichert.
  • Auch wenn sich aufgrund einer Dialyse oder Transplantation Ihr Zustand verbessert, erhalten Sie weiterhin Ihre monatliche Rente.
  • Wir leisten auch dann, wenn sich Ihr Gesundheitszustand nach über 3 Jahren wieder verbessert hat.
  • Wir zahlen die monatliche Rente schon ab Pflegestufe 1.
  • Versicherungsschutz besteht auch für den Fall, dass eine Krankheit (z. B. Krebs) ein weiteres Mal ausbricht.

 

Mit der Existenzsicherungs-Rente "Multi PROTECT" sind Sie in vielen verschiedenen Situationen abgesichert

Dauerhafte Beeinträchtigung nach schwerem Unfall

Leistungsumfang

  • keine Wartezeiten
  • lebenslange monatliche Rente 
  • bereits ab 50 % Invalidität 

Das besondere Plus: Sie sind direkt nach Versicherungsbeginn abgesichert.

Psychische Erkrankungen

Abgesichert sind alle psychischen oder geistigen Erkrankungen, die zu

  • einer dauerhaften Betreuung führen
  • einer dauerhaften Unterbringung in einer geschlossenen Einrichtung führen
  • einem Verlust der zeitlichen und räumlichen Orientierung führen

Organschäden

Abgesichert sind dauerhafte und unumkehrbare Organschäden als Folge eines Unfalls oder einer Krankheit, z. B.

  • Erkrankung des Gehirns oder zentralen Nervensystems
  • Herzinfarkt oder Herzerkrankung
  • Nieren-, Lungen- oder Lebererkrankungen

Das besondere Plus: Auch wenn sich aufgrund einer Dialyse oder Transplantation Ihr Zustand verbessert, erhalten Sie weiterhin Ihre monatliche Rente.

Verlust von Grundfähigkeiten

Zahlung der monatlichen Rente bei

  • Verlust des Augenlichts, Hör- oder Sprachvermögens
  • Diagnosen wie Multiple Sklerose, Schlaganfall, Infektionskrankheiten oder Viruserkrankungen

Das besondere Plus: Wir leisten auch dann, wenn sich Ihr Gesundheitszustand nach mehr als 3 Jahren wieder verbessert hat.

Pflegebedürftigkeit

Wir unterstützen Sie finanziell beim Eintritt einer Pflegesituation nach einem Unfall oder Krankheit.

Das besondere Plus: Wir zahlen die monatliche Rente schon ab Pflegestufe 1.

Krebs

Sie erhalten die monatliche Rente wenn Sie an Krebs erkranken.

Das besondere Plus: Der Versicherungsschutz besteht auch für den Fall, dass der Krebs ein weiteres Mal ausbricht.

Dynamische Anpassung der Existenzsicherungsrente

Sie können gleich bei Abschluss des Vertrags vereinbaren, dass sich Ihr Schutz jährlich erhöht. So gleichen Sie die zukünftige Rente an steigende Kosten an.

Warum eine Existenzsicherungs-Rente?

Eine schwere Erkrankung oder ein Unfall kann Sie schwer beeinträchtigen, muss aber nicht zwangsweise zu einer Berufsunfähigkeit führen. Die Existenzsicherungs-Rente schließt die Lücke, wenn Siekeine Leistungen aus einer Berufsunfähigkeits-Versicherung erhalten.
Wir zahlen Ihnen und Ihrer Familie im Versicherungsfall einen monatlichen Betrag. Sie erhalten damit die notwendige finanzielle Stabilität für kritische Situationen.

Schutz in jeder Lebensphase

Sie können Ihre Existenzsicherungs-Rente ohne erneute Gesundheitsprüfung veränderten Lebenssituationen anpassen. Zum Beispiel, wenn Sie heiraten oder mit Ihrem Lebenspartner zusammenziehen, wenn Sie ein Kind erwarten oder adoptieren, ein Haus bauen oder eine Wohnung kaufen.