Ihre Bayerische wird zu "Meine Bayerische"

Für unsere Kunden und die, die es noch werden: Der digitale Versicherungs- und Vertragsmanager für alles, was Sie brauchen.

Verwalten Sie Ihre Versicherungen online, fordern Sie eine persönliche Beratung an oder ändern Sie Ihre persönlichen Daten schnell und einfach selbst. „Meine Bayerische“ ist Ihr Zugang zu einer modernen Versicherung: Immer erreichbar, immer zuverlässig und immer genau mit dem, was Sie brauchen!

Verträge einsehen

Übersichtlich und flexibel: Lassen Sie sich jederzeit detaillierte Informationen zu all Ihren Verträgen anzeigen – inkl. aller versicherten Leistungen. Sehen Sie außerdem, welche Zusatzoptionen Sie haben und wann der Vertrag endet.

Persönliche Daten anpassen

Schnell und ohne Wartezeiten: Mit "Meine Bayerische" geben wir Ihnen die Möglichkeit, Anpassungen an Ihren Daten online jederzeit selbst vorzunehmen. Sie sind umgezogen oder möchten eine andere Bankverbindung hinterlegen? Ohne E-Mails oder Telefonate gelangen die neuen Angaben direkt in unsere Systeme.

Digitale Nachrichten erhalten

Gebündelte und sichere Kommunikation: In unserem digitalen Postfach können Sie uns jederzeit eine Nachricht zukommen lassen – und sicher sein, dass sie uns erreicht. Umgekehrt informieren wir Sie dort über wichtige Neuigkeiten zu Ihren Verträgen oder zur Schadenbearbeitung.

Auf Wunsch erhalten Sie Ihre Post größtenteils nur noch digital. Wichtige Dokumente wie Policen schicken wir jedoch auch weiterhin als Brief an Sie.

Diebayerische Unternehmen Portal Quer
NEU

Self-Services

Rechnungen einreichen, Kilometerstand melden, Partnerwerkstatt suchen oder ein Steuerbescheinigung anfordern: Das und mehr erledigen Sie selbst mit nur wenigen Klicks.

Ihr persönlicher Kundenservice

Persönlicher Kundenservice

Falls Sie Fragen haben, können Sie jederzeit mit einem unserer Berater Kontakt aufnehmen.

Diebayerische Berufsunf Higkeitsversicherung

Erfassung von Fremdverträgen

Behalten Sie zu all Ihren Versicherungen stets den Überblick. In "Meine Bayerische" listen wir auch Ihre Verträge von anderen Anbietern auf.

Diebayerische Ratgeber Hausrat
Demnächst

Historie einsehen

Sehen Sie alle vergangenen Vorgänge, Änderungen oder eingereichten Schäden in einer übersichtlichen Darstellung.

In wenigen Schritten zu "Meine Bayerische"

1. Persönliche Daten eingeben

Nach Klick auf "Registrieren" geben Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse an und stimmen unserer Datenschutzrichtlinie zu. In den Nutzungsbedingungen erklären wir Ihnen auch, wie wir Ihre Daten schützen und verwenden.

2. E-Mail von "Meine Bayerische" bestätigen

Wir möchten sicher gehen, dass Ihre E-Mail-Adresse auch zu Ihnen gehört. Bitte deshalb einfach den Link in der E-Mail anklicken und Ihre Adresse damit bestätigen.

3. Ihre Daten überprüfen

Bitte geben Sie zunächst an, ob Sie sich als Kunde der Bayerischen oder als Interessent für unsere Versicherungen anmelden. Damit wir Sie als Kunden eindeutig zuordnen können, geben Sie bitte Ihr Geburtsdatum sowie Ihre Versicherungsnummer an. Diese finden Sie in Ihrer Versicherungspolice oder in einer Ihrer Beitragsrechnungen.

4. Identifizierung durchführen

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Wählen Sie aus, wie Sie sich identifizieren möchten. Alternativ zum Freischaltcode per Post können Sie sich auch direkt durch Anruf bei unserem Kunden-Service identifizieren und sofort los legen.

5. Passwort festlegen und Registrierung abschließen

Nun legen Sie nur noch ein individuelles Passwort für "Meine Bayerische" fest. Sie können danach Ihren Versicherungs- und Vertragsmanager mit allen Funktionen nutzen.

Nutzen Sie alle Vorteile

In wenigen Schritten können Sie sich für das Kundenkonto "Meine Bayerische" neu registrieren oder mit vorhandenen Daten direkt anmelden.

Sie fragen - wir antworten

Kann ich "Meine Bayerische" auch nutzen, wenn ich kein Kunde bin?

Ja. Sie können "Meine Bayerische" auch als Interessent verwenden. Einfach registrieren und schon kann es losgehen.

Kann ich "Meine Bayerische" auch als Gewerbe-bzw. Firmenkunde nutzen?

Bei "Meine Bayerische" handelt es sich aktuell um ein Angebot für Privatkunden. Gewerbliche Versicherungsverträge – auch private Versicherungen, die gewerblich geführt werden – können daher noch nicht oder nicht vollständig in "Meine Bayerische" angezeigt werden.  Wir arbeiten bereits daran, dass dies in Zukunft möglich sein wird.

Warum wird meine E-Mail-Adresse für die Registrierung benötigt?

Mit Ihrer E-Mail-Adresse erstellen wir Ihr persönliches Benutzerkonto und informieren Sie über den Eingang von Nachrichten, die wir Ihnen digital zustellen.

Gleichzeitig dient sie als Benutzername für "Meine Bayerische" und als weiteres Identifizierungsmerkmal.

Was wird für die Sicherheit meiner Daten getan?

Zu Ihrem Schutz verschlüsseln wir Ihre Daten mit dem Sicherheitsprotokoll TLS. Daten, die Sie uns überlassen, werden ausschließlich im Rahmen Ihrer Zweckbestimmung verwendet und vor Missbrauch geschützt. Wir bieten Ihnen immer ein Höchstmaß an Sicherheit. Dafür wurden technische Sicherheitsmechanismen und Prozesse ähnlich denen eines Online Banking-Systems etabliert.

Diese werden laufend durch neutrale Prüfsysteme überprüft und bestätigt. Da wirksame, technische Mechanismen nur ein Teil einer erfolgreichen Sicherheitsstrategie sind, ist die Informationssicherheit in all unsere Entwicklungs-, Projekt- und Betriebsprozesse integriert.

Was sollte ich selbst zum Schutz meiner Daten beachten?

Immer häufiger kursieren gefälschte E-Mails – sogenannte „Phishing“-Mails – im Internet. Mit diesen sollen vertrauliche Daten wie Passwörter und Zugangsdaten ausgespäht werden. Geben Sie daher niemals Ihre Zugangsdaten auf fremden Webseiten ein. Versenden Sie auch keine Passwörter oder Codes per E-Mail. Die Bayerische wird Sie niemals auffordern, vertrauliche Informationen wie beispielsweise Passwort oder Code per E-Mail an unser Service Center oder eine andere Stelle zu senden oder telefonisch abzufragen.
Weitere Tipps:

  • Achten Sie auf Auffälligkeiten hinsichtlich des Erscheinungsbildes unserer Webseite.
  • Ändern Sie Ihre Passwörter regelmäßig.
  • Nutzen Sie, wenn möglich, kein Ihnen unbekanntes Computersystem (z. B. im Internetcafé) für Änderungen an Verträgen in "Meine Bayerische". Wenn nicht anders möglich, dann löschen Sie den Zwischenspeicher (Cache) des Systems nach Ihrer Sitzung.
  • Beenden Sie Ihre Sitzung bei "Meine Bayerische" immer mit dem Logout-Button.
  • Kontrollieren Sie immer den letzten Login-Zeitpunkt und nehmen Sie bei Auffälligkeiten Kontakt mit unserem Service Center auf. Sie erreichen es von Montag bis Freitag zwischen 7 und 18 Uhr unter der kostenlosen Rufnummer 089/6787-0.

Kann ich auch Verträge sehen, die ich bei anderen Versicherungsunternehmen habe?

Ja. Sie können andere Versicherungs- und Vorsorgeverträge einfach in "Meine Verträge" über den Button "Weitere Verträge hinzufügen" in Ihre Übersicht einbinden.

In alle Verträge, die Sie selbst in "Meine Bayerische" ergänzen, haben grundsätzlich auch nur Sie Einblick.

Wenn Sie zur Nutzung der von Ihnen eingegebenen Daten zu Fremdverträgen und Versicherungscheck einwilligen, werden Ihre Angaben von der Bayerischen für Empfehlungen ausgewertet und Ihrem zuständigen Vermittler zur Beratung zur Verfügung gestellt.

Ist ein gemeinsames Konto für Ehepartner möglich, damit alle Verträge zusammengefasst sind?

Leider ist es momentan noch nicht möglich, alle Verträge eines Haushaltes (Haushaltssicht) in einem Konto abzubilden. Dies hat u. a. datenschutzrechtliche Gründe.

Jedes Familienmitglied kann sich aber einen eigenen Zugang einrichten, wenn bei der Kontoaktivierung eine eigene E-Mail-Adresse genutzt wird.

Wie erfahre ich, ob es in "Meine Bayerische" neue Nachrichten für mich gibt?

Über Neuigkeiten in Ihrem digitalen Postfach informieren wir Sie per E-Mail.
Sie erhalten alle Dokumente im PDF-Format, sodass Sie diese auf Ihrem Computer speichern können.

Kann ich auf Briefe per Post verzichten?

Sie können auf Wunsch Ihre Post ausschließlich auf elektronischem Weg zugestellt bekommen und auf Papierversand weitgehend verzichten. In "Meine Bayerische" können Sie unter dem Menüpunkt "Services" bei "Der Umwelt zuliebe: E-Mail statt Papier“ die digitale Zustellung einstellen.

Mit Ihrer Einwilligung erhalten Sie zukünftig unsere Post auf elektronischem Weg in Ihr digitales Postfach - papiersparend und umweltfreundlich.
Wichtige Unterlagen wie Policen schicken wir jedoch weiterhin als Brief an Sie.

Ich möchte doch wieder Briefe erhalten. Geht das?

Sie können sich jederzeit wieder für den postalischen Briefversand Ihrer Dokumente entscheiden. Dies können Sie online über "Meine Bayerische" einstellen. Danach erhalten Sie alle Unterlagen wieder per Post.