Altersvorsorge

Die Lebenserwartung der Menschen steigt beständig. Das bedeutet auch, dass die Lebenszeit nach dem Berufsleben länger wird. Die damit verbundenen Rentenzahlungen belasten das System der gesetzlichen Rentenversicherung immer mehr, die ausreichende finanzielle Absicherung im Alter ist ohne private Vorsorge nicht mehr gewährleistet. Wer sich auf die gesetzliche Rente alleine verlässt, muss mit einer Versorgungslücke rechnen und sich im Alter stark einschränken. Geeignete Instrumente, um für später vorzusorgen sind neben Eigentum (wie Immobilien) die betriebliche Altersversorgung (Direktversicherung, Pensions- und Unterstützungskassen) und die private Vorsorge in Form von Lebens- und Rentenversicherungen. 

Mehr Infos zum Thema

Lesen Sie hier mehr über unsere Versicherungs- und Vorsorgeprodukte und erfahren Sie, wie Sie sich optimal absichern.