Entdecke die Unternehmenskultur der Bayerischen

Seit über 160 Jahren steht die Versicherungsgruppe die Bayerische für Verlässlichkeit und Innovationsgeist gleichermaßen. Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit tragen wir den Solidargedanken in unserer DNA. Als Löwenrudel setzen wir uns füreinander und für unsere Kunden ein. Unsere Unternehmenskultur trägt maßgeblich zur Verwirklichung unserer ambitionierten Vision und unsere herausfordernden Ziele bei.

Unsere Vision

„Bei der Bayerischen denken wir deutlich über die Grenzen des klassischen Versicherns hinaus, wollen uns auf Vorsorge konzentrieren und dazu beitragen, das Versichern vielleicht sogar überflüssig zu machen.“

Die Grundsätze unserer Unternehmenskultur

Kultur Grunds Tze

Hast du „die Bayerische“-DNA?

Die Bayerische DNA beschreibt spezielle Verhaltensweisen und Fähigkeiten, die uns am wichtigsten sind. Sie bietet uns Orientierung in unserem Denken und Handeln. Dabei ist sich unser ganzes Löwenrudel – bis hin zum Vorstand – seiner besonderen Verantwortung bewusst. Mit unserer DNA trägt jeder einzelne von uns zur Zufriedenheit unserer Kunden und somit zum Erfolg der Bayerischen bei.

Die Bayerische DNA

Je mehr Dich diese Werte beschreiben und die Menschen, mit denen Du zusammenarbeiten möchtest, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Du Dich bei der Bayerischen wohlfühlen wirst.

 

Zum Download

Unsere Bayerische

Lerne Sarah, Sandra und Johannes kennen und erfahre, was es für sie heißt, Teil der Bayerischen zu sein.

Großartige Kollegen machen einen großartigen Arbeitsplatz aus

Im Löwenrudel kennen und schätzen wir uns, unterstützen einander und halten zusammen. Durch das offene und proaktive Teilen von Know-how meistern wir jede Herausforderung und denken – über den Tellerrand - den entscheidenden Schritt weiter. Dabei stellt jeder von uns sicher, dass unsere DNA gelebt wird. Auf Basis dieser Werte und als aktive Gemeinschaft sind wir auch in schwierigen Zeiten füreinander sowie für die Bayerische da. 

Höchstleistung

 Hoechstleistung

Für uns bedeutet ein großartiger Arbeitsplatz viel mehr als tolle Benefits, schicke Büros und coole After-Work-Partys. Wir haben zwar all das, jedoch bedeutet für uns ein großartiger Arbeitsplatz vor allem großartige Menschen, die sich gegenseitig inspirieren, unterstützen und zu Höchstleistung antreiben. 

Warum legen wir so viel Wert auf Höchstleistung? Um unsere Kunden glücklich zu machen!  Denn ihre Zufriedenheit ist der Gradmesser unseres Erfolgs. Dafür arbeiten wir eigenverantwortlich, zielorientiert und setzen unsere Zeit effektiv ein. Denn: Für uns zählen Ergebnisse mehr als Überstunden!

Eigenverantwortung entsteht durch Vertrauen und Freiheiten

Wir glauben fest daran, dass Menschen aufblühen, wenn man Ihnen Vertrauen und Freiräume schenkt. Deshalb fördern wir dies, wo immer wir können. 

Eigenverantwortung

Eigenverantwortung

Die Förderung von Eigenverantwortung ruft jedes einzelne Mitglied unseres Löwenrudels dazu auf proaktiv zu handeln, selbstständig Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen. Freiheit ist aber auch für uns nicht absolut. Als Versicherungsunternehmen unterliegen wir Compliance Anforderungen, denen wir jederzeit gerecht werden. Darüber hinaus nehmen wir ethische Aspekte sowie Sicherheitsbelange sehr ernst. Bei Belästigung am Arbeitsplatz, Rassismus, Diskriminierung oder Veruntreuung kennen wir null Toleranz.  

Innovationen entstehen nicht ohne Fehler

Für uns ist klar: Ohne Risiko und Mut entsteht keine Innovation! Daher fördern wir eine Fehlerkultur, die keine Angst vor dem Scheitern erzeugt – sondern die Chancen kreiert, Mut hervorbringt und somit Innovation ermöglicht.

Fehlerkultur

Fehlerkultur

Fehlervermeidung klingt theoretisch gut, ist jedoch praktisch oft sehr ineffektiv. Deshalb behalten wir immer ein wachsames Auge darauf, ob zu viel Fehlervermeidung innovativer und kreativer Arbeit im Weg steht. Denn nur so können wir die Herausforderungen der Zukunft meistern und den Wandel aktiv mitgestalten.

Sinn statt Kontrolle

Als Bayerische setzen wir uns dafür ein, dass unsere Führungskräfte Sinn und Hintergründe vermitteln, anstatt permanent zu kontrollieren.

Sinn

Sinn

Wir sind davon überzeugt, dass alle Menschen bei der Bayerischen nur ihre Höchstleistung bringen können, wenn sie verstehen, warum sie etwas tun. Es darf bei ihrem Handeln nicht darum gehen, es den jeweiligen Führungskräften recht machen zu wollen, sondern das Beste für die Bayerische anzustreben. Deshalb ist es wichtig, möglichst viele Informationen offen zu teilen.

Klassische Karriere-Planung? Nichts für uns!

Wir legen viel Wert darauf, dass die Mitglieder unseres Löwenrudels ihre eigenen Karrierepfade managen. Dabei unterstützen wir sie, indem wir ihnen den Raum geben ihren eigenen Weg zu finden, sich mit inspirierenden Kollegen zu umgeben und an Herausforderungen zu wachsen.

Entwicklung

Sinn

Für uns ist eine individuelle und eigenverantwortliche Entwicklung – durch Erfahrungen, Selbstreflexion, Weiterbildungsformate und durch den Austausch mit anderen – zeitgemäßer und effektiver als formalisierte Entwicklungspläne und Karrierepfade. Dabei ist Feedback ein ständiger Teil unserer Kommunikation und Zusammenarbeit. Um schneller zu lernen und besser zu werden, geben wir uns gegenseitig Feedback zu unseren Lernfeldern, bauen Vertrauen auf und helfen uns gegenseitig zu wachsen. 

Jeden Tag ein Stück besser

Alle Mitglieder unseres Löwenrudels tragen aktiv dazu bei unserer Kultur zu formen und weiterzuentwickeln. Unser Anspruch ist es stets neue Wege zu gehen und gemeinsam besser zu werden. Unsere Kultur passt zu Dir?

Prima, dann werde Teil unseres Löwenrudels und mache gemeinsam mit uns die Bayerische jeden Tag ein Stück besser!

Die Bayerische kompakt

 Ein anderer Blickwinkel gefällig? In unserer Broschüre findest Du weitere spannende Einblicke in die Bayerische.