Die Tarife

  • Smart

    Grundschutz

    Ab 3,08 €
  • Komfort

    Top-Schutz

    Ab 3,61 €
  • Prestige

    Premium-Schutz

    Ab 3,93 €
  • Flüssigkeitsschäden

  • Überspannung

  • Kurzschluss

  • Feuer

  • Blitzschlag

  • Explosion, Implosion

  • Displayschäden

  • Bodenstürze

  • Bedienungsfehler

  • Sabotage, Vandalismus

  • Diebstahlschutz

  • Flüssigkeitsschäden

  • Überspannung

  • Kurzschluss

  • Feuer

  • Blitzschlag

  • Explosion, Implosion

  • Displayschäden

  • Bodenstürze

  • Bedienungsfehler

  • Sabotage, Vandalismus

  • Diebstahlschutz

  • Flüssigkeitsschäden

  • Überspannung

  • Kurzschluss

  • Feuer

  • Blitzschlag

  • Explosion, Implosion

  • Displayschäden

  • Bodenstürze

  • Bedienungsfehler

  • Sabotage, Vandalismus

  • Diebstahlschutz

Smart

Grundschutz

Ab 3,08 €

  • Flüssigkeitsschäden

  • Überspannung

  • Kurzschluss

  • Feuer

  • Blitzschlag

  • Explosion, Implosion

  • Displayschäden

  • Bodenstürze

  • Bedienungsfehler

  • Sabotage, Vandalismus

  • Diebstahlschutz

Komfort

Top-Schutz

Ab 3,61 €

  • Flüssigkeitsschäden

  • Überspannung

  • Kurzschluss

  • Feuer

  • Blitzschlag

  • Explosion, Implosion

  • Displayschäden

  • Bodenstürze

  • Bedienungsfehler

  • Sabotage, Vandalismus

  • Diebstahlschutz

Prestige

Premium-Schutz

Ab 3,93 €

  • Flüssigkeitsschäden

  • Überspannung

  • Kurzschluss

  • Feuer

  • Blitzschlag

  • Explosion, Implosion

  • Displayschäden

  • Bodenstürze

  • Bedienungsfehler

  • Sabotage, Vandalismus

  • Diebstahlschutz

Ihre Vorteile bei der Handyversicherung

Versicherungsschutz ohne Wartezeit

Handys bis zu einem Gerätealter von 6 Monaten können ohne Wartezeit versichert werden.

Geräte bis 6 Monate nach Erstkauf

Es können alle Geräte bis zu 6 Monate nach dem Erstkauf versichert werden.

Vertrag endet automatisch

Ihr Vertrag endet nach der vereinbarten Laufzeit automatisch. Es ist keine Kündigung notwendig.

Tarife ohne Selbstbeteiligung

Wir bieten Ihnen die Handyversicherung auch ohne Selbstbeteiligung im Schadenfall an.

Weltweiter Schutz

Ihr Handy ist weltweit und rund um die Uhr versichert.

Online Vertragsverwaltung und schnelle Schadenregulierung

Sie können alles einfach im Kundenportal meinHandyportal erledigen.

Warum eine Handyversicherung?

Jeder kennt es - das Smartphone wird für ein kurzes Selfie oder zum Beantworten von Nachrichten aus der Tasche geholt und findet sich auf dem Boden mit gebrochenem Display wieder. Ganz gleich ob Stürze, Flüssigkeiten oder Diebstahl – ein Schaden kann an Ihrem Lieblingsstück schnell sehr teuer werden. Vor allem Display- und Bruchschäden kommen häufig vor und sind meistens durch andere Versicherungen nicht abgesichert. Die Reparaturkosten können hierfür auf über 300 Euro steigen.

Mit einer Handyversicherung müssen Sie sich über diese Kosten keine Gedanken mehr machen.

FAQ Handyversicherung

Sie fragen, wir antworten. Damit Sie auch wirklich die passende Versicherung für sich wählen.

Wie hoch ist die Versi­che­rungs­summe bei der Handy­ver­si­che­rung?

Das Handy ist maximal bis zu der Höhe des auf dem Original-Kaufbeleg ausgewiesenen Betrags versichert.
 

Bis zu welchem Gerä­te­alter kann mein Handy versi­chert werden?

Ihr Handy kann höchstens bis zu einem Gerätealter von 6 Monaten ab dem Erstkauf versichert werden.

Wann beginnt mein Versi­che­rungs­schutz bei der Handy­ver­si­che­rung?

Ihr Versicherungsschutz beginnt um 0:00 Uhr am Folgetag des Abschlusses.

Beispiel: Bei Abschluss am 01.07.20 beginnt der Versicherungsschutz am 02.07.20 um 0:00 Uhr

Habe ich bei der Handy­ver­si­che­rung eine Warte­zeit? 

Nein. Der Versicherungsschutz beginnt anders als bei anderen Versicherern ohne Einhaltung einer Wartezeit.
 

Wie hoch ist die Selbst­be­tei­li­gung bei der Handy­ver­si­che­rung?

Sie haben die Wahl zwischen Tarifen mit einer Selbstbeteiligung in Höhe von 10 % des Kaufpreises und ohne Selbstbeteiligung. Die Selbstbeteiligung von 10 % gilt im Tarif mit Selbstbeteiligung auch bei Diebstahl. Dies ist ein großer Vorteil gegenüber einigen anderen Versicherern, die dafür bis zu 25 % Selbstbeteiligung verlangen.

Wie hoch ist der unsub­ven­tio­nierte Kauf­preis?

Der unsubventionierte Kaufpreis ist der zum Kauf­zeitpunkt gültige Markt­preis. Wenn das Gerät zum Beispiel im Rahmen eines Mobilfunk­vertrags erworben wurde, geben Sie bitte den tatsächlichen Wert des Gerätes zum Zeit­punkt des Kaufs an. Sofern das Gerät nicht in Verbindung mit einem ander­weitigen Vertrag erworben wurde, geben Sie einfach den Preis an, den Sie auf Ihrer Rechnung finden.

Wie hoch ist die Entschä­di­gung im Scha­den­fall?

Abhängig vom Kaufpreis erhalten Sie bis zu einem Gerätealter von:

  • Bis zu 6 Monaten den Neuwert (100 % des Kaufpreises)
  • Von 7-12 Monaten 80 % des Kaufpreises
  • Von 13-24 Monaten 60 % des Kaufpreises

Was muss ich im Scha­den­fall machen?

Einen Schaden melden Sie einfach über Ihr Kundenportal meinHandyportal. Wir berechnen, bis zu welchem Betrag eine Reparatur wirtschaftlich ist.       
Nach erfolgter Prüfung, können Sie entscheiden, ob Sie unseren Reparaturservice nutzen möchten oder sich um die Reparatur selbst kümmern. Ihr Handy wird durch uns repariert oder wir erstatten die Reparaturkosten. Ist eine Reparatur nicht möglich, erhalten Sie einen finanziellen Ausgleich.

Wo kann ich meine Handy­ver­si­che­rung einsehen und anpassen? 

In Ihrem Kundenportal „meinHandyportal“ können Sie Ihren Vertrag einsehen und viele Anpassungen am Vertrag selbst durchführen.

Welche Leis­tungen sind bei der Handy­ver­si­che­rung versi­chert?

  • Bruch-und Displayschäden, Bodenstürze
    Beispiel: Ihr Handy fällt aus der Tasche und fällt zu Boden.
  • Schäden durch Feuchtigkeit oder Flüssigkeit
    Beispiel: Sie stoßen ein Glas Wasser um und die Flüssigkeit läuft über und in Ihr Handy.
  • Bedienungsfehler
    Beispiel: Sie klicken einmal falsch, wodurch Ihr Handy nicht mehr auf Befehle reagiert.
  • Kurz­schluss und Überspan­nung
    Beispiel: Ein defektes Kabel verursacht einen Kurzschluss, wodurch Ihr Handy nicht mehr funktioniert.
  • Feuer und Blitz­schlag
    Beispiel: Bei einem Wohnungsbrand wird Ihr Handy zerstört.
  • Explo­sion und Implo­sion
    Beispiel: Der Akku Ihres Handys explodiert.
  • Wider­recht­liche Beschä­di­gung durch Dritte und Vanda­lismus
    Ein Dritter beschädigt Ihr Handy indem er es in böswilliger Absicht vom Tisch wirft.
  • Diebstahl zusätzlich versicherbar
    Beispiel: Ein Dieb entwendet Ihnen Ihr Handy aus der Tasche.

Welche Leis­tungen sind bei der Handy­ver­si­che­rung nicht versi­chert? 

Die folgenden Leistungen sind zum Beispiel nicht versichert:

  • Liegen lassen und verlieren
  • Vorsätzliche Herbeiführung des Versicherungsfalles
  • Reparaturen die unter die Herstellergarantie fallen
  • Kosmetische Schäden wie zum Beispiel Kratzer

Sind auch beruf­lich oder gewerb­lich genutzte Handys versi­cherbar? 

Nein. Es können nur privat genutzte Handys abgesichert werden.

Handyversicherung - hier online abschließen!

Wir bieten Ihnen einen passenden Schutz für Ihr Handy. Ab 3,08 € pro Monat können Sie Ihr mobiles Telefon gegen Stürze, Wasserschäden oder Diebstahl schützen.

Bleiben Sie am Ball!

Mit unserem Newsletter sind Sie immer up to-date. Wir informieren Sie regelmäßig über neue Produkte und Service-Angebote, Sonderaktionen und aktuelle Themen rund um Sicherheit und Vorsorge.