Warum eine Pferdehaftpflichtversicherung?

Die Pferdehalter Haftpflichtversicherung der Bayerischen schützt Sie und Ihren Begleiter auf vier Hufen vor den finanziellen Folgen von Personen-, Sach- und Vermögensschäden. Denn wenn einmal etwas passiert, müssen Besitzerinnen oder Besitzer für verursachte Schäden aufkommen - auch dann, wenn Sie kein eigenes Verschulden trifft. Im Haushalt lebende Personen sind dabei automatisch mitversichert. 

Darum ist eine Pferdehalterhaftpflicht wichtig.

 

Ihre Vorteile mit der Pferdehalterhaftpflicht

Umfassender Schutz. Schon ab 94,30 € im Jahr! 

  • 50 Mio. € oder 25 Mio. € Versicherungssumme für Personen-, Sach- oder Vermögensschäden
  • Vom Pferd verursachte Schäden an Stallungen und geliehenen und gemieteten Pferdetransportanhängern sind mit versichert 
  • Versicherungsschutz besteht auch, wenn Sie an Turnieren teilnehmen
  • Auch Reitbeteiligungen können abgesichert werden 
  • Beitragsbefreiung bei Arbeitslosigkeit oder Kurzarbeit bis zu einem Jahr
Pferdehaftpflichtschutz Übersicht
Die Highlights der Pferdehaftpflichttarife
  • Versicherungssumme pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden
  • Best-Leistungs-Garantie
  • Leistungsgarantie gegenüber den Empfehlungen von Stiftung Warentest
  • Versicherungsschutz im Ausland
  • Fohlen beitragsfrei mitversichert
  • Einsatz zu therapeutischen Zwecken
  • Reiten ohne Sattel, mit und ohne ungewöhnlicher Zäumung
  • Flurschäden, tierische Ausscheidungen und Koppelunfälle
  • Reitbeteiligung
  • Teilnahme an Veranstaltungen
  • Unentgeltlicher Reitunterricht
  • Mitführen eines Handpferdes
  • Sachschäden an geliehenen oder gemieteten Tiertransportanhängern
  • Be- und Entladeschäden
  • Besitz und Verwendung von eigenen Fuhrwerken, Kutschen und Schlitten
  • Reparaturkostenprüfung bei übermäßiger Beanspruchung
Komfort

ab 8,30 € monatlich

  • checkmark-green

    25 Mio. EUR, max. 15 Mio. EUR je geschädigter Person

    Info Open Info Close
  • cross-red
    Info Open Info Close
  • checkmark-green
    Info Open Info Close
  • checkmark-green

    innerhalb Europas unbegrenzt, außerhalb Europas bis 5 Jahre

    Info Open Info Close
  • checkmark-green

    bis 12 Monate

    Info Open Info Close
  • checkmark-green
    Info Open Info Close
  • checkmark-green
    Info Open Info Close
  • checkmark-green
    Info Open Info Close
  • checkmark-green

    ggf. mit Zuschlag

    Info Open Info Close
  • checkmark-green
    Info Open Info Close
  • cross-red
    Info Open Info Close
  • cross-red
    Info Open Info Close
  • checkmark-green

    bis 10.000 EUR bei einer Selbstbeteiligung von 250 EUR

    Info Open Info Close
  • cross-red
    Info Open Info Close
  • cross-red
    Info Open Info Close
  • cross-red
    Info Open Info Close
Prestige

ab 11,80 € monatlich

  • checkmark-green

    50 Mio. EUR, max. 15 Mio. EUR je geschädigter Person

    Info Open Info Close
  • checkmark-green
    Info Open Info Close
  • checkmark-green
    Info Open Info Close
  • checkmark-green

    unbegrenzt

    Info Open Info Close
  • checkmark-green

    bis 18 Monate

    Info Open Info Close
  • checkmark-green
    Info Open Info Close
  • checkmark-green
    Info Open Info Close
  • checkmark-green
    Info Open Info Close
  • checkmark-green
    Info Open Info Close
  • checkmark-green
    Info Open Info Close
  • checkmark-green
    Info Open Info Close
  • checkmark-green
    Info Open Info Close
  • checkmark-green

    bis 10.000 EUR

    Info Open Info Close
  • checkmark-green
    Info Open Info Close
  • checkmark-green
    Info Open Info Close
  • checkmark-green
    Info Open Info Close

Downloads für die Pferdehaftpflichtversicherung

FAQ Pferdehaftpflichtversicherung

Sie fragen, wir antworten. Damit Sie auch wirklich die für Sie passende Versicherung auswählen.

Wann ist eine Pferdehaftpflichtversicherung sinnvoll für mich? 

Eine Pferdehalterhaftpflichtversicherung ist für alle Pferdebesitzerinnen und Pferdebesitzer sinnvoll. Sie schützt Sie finanziell vor Schäden, die Ihr Pferd verursacht. Denn auch, wenn Sie keine Schuld am entstandenen Schaden trifft, sind Sie als Pferdehalterin oder Pferdehalter gesetzlich zum Schadensersatz verpflichtet. 

 

Welche Schäden umfasst die Pferdehalterhaftpflicht? 

Die Pferdehalterhaftpflicht der Bayerischen übernimmt Personen-, Sach- und Vermögensschäden, die durch Ihr Pferd verursacht wurden.

Gibt es einen Schadenfreiheitsrabatt? 

Ja, bei 3 Jahren ohne Schadenfall wird ein Schadenfreiheitsrabatt in Höhe von 35 % gewährt. Dieser bleibt solange erhalten, bis ein Schaden eingereicht wird. 

Gilt der Schutz auch, wenn ich das Pferd nicht reite, sondern es beispielsweise führe? 

Ja, denn der Versicherungs­schutz besteht unabhängig davon, ob das Pferd mit einem Führzügel geführt wurde oder ob der Schaden beim Führen ohne gewönliche Zäumung oder beim Reiten ohne Sattel entstanden ist.

 

Was genau ist die Best-Leistungs-Garantie? 

Mit der Best-Leistungs-Garantie genießen Sie deutschlandweit immer den besten Schutz:

Wenn eine Leistung nicht in Ihrem Vertrag eingeschlossen ist, ein anderer Versicherungstarif auf dem Markt eine solche Leistung jedoch zahlen würde, gilt die Leistung auch für Ihren Vertrag.

Ich möchte mehr erfahren!

Fordern Sie jetzt Ihre persönliche Beratung an und lassen Sie sich ein kostenloses Angebot erstellen.

Bleiben Sie am Ball!

Mit dem Newsletter der Bayerischen sind Sie immer up to-date. Wir informieren Sie regelmäßig über neue Produkte und Service-Angebote, Sonderaktionen und aktuelle Themen rund um Sicherheit und Vorsorge.