Deine Ausbildung im Detail

Ausbildungsinhalte

In Deiner Ausbildung lernst Du Kunden kompetent in Versicherungsleistungen zu beraten und zu betreuen. Du wirst Dich mit Versicherungsverträge von der Antragsannahme bis hin zur Leistungs- bzw. Schadenauszahlung beschäftigen. Abgerundet wird die Ausbildung durch Projektarbeiten, die beispielsweise interessante Einblicke in Tätigkeiten des Rechnungswesens, Controllings und der Revision bieten.

Voraussetzungen 

Mittlere Reife oder (Fach-)Hochschulreife mit guten Kenntnissen in Mathematik und Wirtschaft, Analytische Fähigkeiten, Neugierde und Lernbereitschaft, Selbstorganisation und Konfliktlösungsfähigkeit.

Beginn, Dauer und Ort des Studiums

  • BeginnDeine Ausbildung bei der Bayerischen beginnt jeweils zum 1. September eines Jahres
  • DauerDie reguläre Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Mit Abitur kannst Du die Ausbildung auf 2,5 Jahre verkürzen.
  • Ort
    Theorie: Berufsschule an der städtischen Berufsschule für Versicherungen München
    Praxis: Hauptverwaltung der Bayerischen in München-Neuperlach

Vergütung und Zusatzleistungen

Vergütung: 
Die Ausbildungsvergütung wird derzeit nach tariflichen Bestimmungen geregelt:

  1. Ausbildungsjahr: 1.040,00 €
  2. Ausbildungsjahr: 1.115,00 €
  3. Ausbildungsjahr: 1.200,00 €
    (Stand: 01. April 2020)

Zusatzleistungen:

  • Fahrkostenzuschuss für öffentliche Verkehrsmittel von 25 Euro pro Monat
  • Essens-Zuschuss in der unternehmenseignen Kantine
  • 30 Tage Urlaub, weitere freie Tage durch Zeitguthaben im Rahmen der Gleitzeit möglich
  • Kostenübernahmen für interne und externe Schulungen und Seminare
  • Zahlreiche Firmenevents und Sportangebote: B2Run, Fußball- und Volleyballtunier, Afterwork-Partys, Sommerfest und Weihnachtsfeier

Deine Perspektiven – Entdecke Deinen Karriereweg

Aufgrund des starken Wachstums der Bayerischen in den letzten Jahren steht Deiner Übernahme – wenn alles passt – nichts im Wege. Egal, ob Du danach im Innendienst in einer unserer Fachabteilungen Dein Know-how vertiefst oder im Außendienst in einer Agentur einsteigst. Deine Leistung und Dein Einsatz werden garantiert belohnt. Und danach ist sicherlich noch nicht Schluss. Wir fördern Deine Weiterbildung, beispielsweise zum Versicherungsfachwirt oder ein berufsbegleitendes Studium. Ziemlich praktisch, dass der Bildungsträger BWV im selben Gebäude sitzt und Du somit Beruf und Fortbildung optimal vereinbaren kannst. Oder darf es doch die Leitung Deiner eigenen Agentur sein? Bei der Bayerischen hast Du zahlreiche Möglichkeiten Dich stetig weiterzuentwickeln.

Deine Ansprechpartnerin

Du hast noch Fragen rund um Deine Ausbildung bei der Bayerischen? Unsere Ausbildungsleiterin Melanie hilft Dir gerne weiter!

Melanie Wicklein

Personalmanagement 

Wicklein Melanie